Trainer

Seit dem Jahr 2000 stellen wir ein kompetentes und stabiles Team aus 3 Trainern an Ihre Seite, dass im Jahr 2007 auf 4 Trainer erweitert wurde. Dadurch sind wir in der Lage, Sie noch intensiver, flexibler zu betreuen. Neben den Fachkenntnissen der Hundeerziehung sowie Verhaltensberatung, verfügen unsere Mitarbeiter auch über fundiertes Spezialwissen z.B. in der Nasenarbeit.

Es ist für die gemeinsame Arbeit von großem Vorteil, dass die Mitglieder unseres Teams ihr berufliches Wissen aus verschiedenen Fachbereichen einbringen können, was sich insgesamt hervorragend ergänzt. Jeder auf seinem Gebiet ist Fachmann.

Wir sind stets bemüht, unser Wissen über Hunde zu erweitern und unsere Arbeitsweise zu optimieren. Dazu besuchen wir regelmäßig Fort- und Weiterbildungen, um für Sie und Ihren Hund modernste Erkenntnisse aus der Verhaltensforschung sowie aktuellste Trainingsmethoden anwenden zu können.

Die Hundeschule Albersdorf ist Mitglied in einem bundesweitem Netzwerk mit hochkarätigen Persönlichkeiten aus der Candienforschung. Dies ermöglicht uns zu jeder Zeit Zugriff und Umsetzung neuester Erkenntnisse in unsere Arbeit.

Zudem begleiten wir wissenschaftliche Studien und Promotionen zur Welpenentwicklung, zum Sozialverhalten, zur Physiologie von Hunden sowie im Rahmen der tiergestützten Therapie und Pädagogik.

Unser Team:

Jens Berndt

  • Gründer (im Jahr 2000) und Leiter der Hundeschule Albersdorf
  • Ausbildung zum Therapiebegleithundeführer im Team mit seinen Hovawarthunden Eros, Bessy(in memory) seit 1999 bzw. 2005 und jetzt auch Sandy seit 2013
  • Lehrgänge bei namenhaften Trainern im Bereich Hundeausbildung und Forschung
  • geprüfter Welpenschulausbilder und Ausbilder im Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH)
  • eigene Hunde: Hovawart-Hündin Sandy, in memory seine Hovawarte Eros, Bessy und Basco.

Annett Meyer

  • Studium der Humanmedizin an der Freien Universität Berlin, beendet an der Friedrich Schiller Universität Jena
  • Vollapprobation als Ärztin 2004
  • Studie mit Promotionshintergrund im Fachbereich Neuroanatomie an der Reichsuniversität Gronigen (NL) und Friedrich Schiller Universität Jena
  • tätig als Ärztin im Fachbereich orthopädische und neurologische Rehabilitation,
  • Fachärztin für Arbeitsmedizin
  • seit 1999 im Team der Hundeschule Albersdorf als Trainerin und Co-Trainerin 
  • Hauptorganisatorin und Leiterin des “Clubs” der Hundeschule
  • Leitung und Koordination der “Freizeit-mit-Hund”-Kurse  
  • eigene Hunde: Hovawarthündin: Sandy, in memory Leonberger “Artus” und Hovawart “Basco”

Lars Nissen

  • Studium der Biologie an der Universität Gießen mit Abschluss Diplom Biologe
  • Studium der Sportwissenschaften mit Abschluss Sportpädagoge
  • seit 1999 im Team der Hundeschule als Trainer und Co-Trainer
  • verantwortlich für Öffentlichkeitsarbeit, Publikation
  • Org.-Teamleiter
  • eigene Hunde: Hovawarthündin Abba (in memory: Kira und Emir)

Dr. Katja Wachs

  • Studium der Veterinärmedizin an der Universität München
  • seit 2010 vollapprobierte Tierärztin
  • gelernte Tierarzthelferin
  • seit 1999 im Team der Hundeschule als Trainerin und Cotrainerin
  • tiermedizinische Mitbetreuung der Hundeschule
  • Kursleiterin/Referentin der “1.Hilfe am Hund” Kurse für Hundebesitzer
  • eigene Hunde: Labrador-Mischlingshündin Lina, in memory: Bullterrier-Mix, Jack

Tino Rambach

  • Studium der Sportwissenschaften an der Deutschen Hochschule für Körperkultur Leipzig mit Abschluss als Diplom-Sportpädagoge
  • seit mehreren Jahren betraut mit der Ausbildung der Lehrlinge bei einer großen Krankenkasse
  • seit 2007 im Team der Hundeschule als Trainer und Cotrainer
  • Spezialisierung im Bereich Nasenarbeit
  • Leiter des Workshops “Nasenarbeit-Die Schnüffelstunden”
  • eigene Hunde: Hovawart-Hündinnen Kira und Abby